Abnormal End

„Abnormal End“ bezeichnet in der Computerfachsprache einen plötzlichen Programmabsturz, mit unvorhergesehenen Folgen für den Anwender.

Abnormal End behandeln in ihrer Musik die Gefühle nach den zahlreichen „Abnormal Ends“ des Lebens. Die Musik ist durch ein kontrastreiches Wechselspiel aus harten, doch melodischen Instrumentalpassagen, sowie dynamischen Vocals gekennzeichnet und bietet oftmals deutliche Breaks und Rhythmuswechsel. Die Band versteht es, ihren Liedern einen Hauch von Progression zu verleihen und so Eingängigkeit mit Anspruch zu verbinden.

Kommentare sind geschlossen