Die dritten Finalisten: Walking on Rivers

rcr016_vr3-5800

Campus RuhrComer Finale 2016 | Do, 14.7.2016 | 17 Uhr | Riff Bochum | Eintritt frei!

Die dritten Finalisten sind die Dortmunder Walking on Rivers! Auf dem Bild sind sie gerade dabei sowohl das Essener Publikum als auch die Jury zu überzeugen. Werden sie Campus RuhrComer 2016?

Reinhören?

Bandcamp

„Mit wenigen Instrumenten erschaffen die Dortmunder einen überraschend kontrastreichen Sound aus Klimper-Gitarren, Piano, minimalistischem Schlagzeug und mehrstimmigem Gesang. Der Vergleich zu den Folk-Pop-Giganten Mumford & Sons liegt nah – geklaut ist hier trotzdem nichts. Walking on Rivers haben schon jetzt ihren eigenen Stil in dem Genre gefunden“ –
Hannoversche Allgemeine

Seit ihrer Gründung Ende Mai 2015 tourt die Band bereits ununterbrochen deutschlandweit herum.

„Noch gar nicht so lange unterwegs, aber diese Dortmunder Folkpopakkustikwasauchimmer-Combo klingt trotz seiner energetischen Frische schon sehr stark und entschlossen. Ganz große Musik, davon werden wir wohl
noch mehr hören in nächster Zeit“ – Rekorder Dortmund“

 

Euer CRC-Team 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.